You are currently viewing 16. Int. Zeppelinlauf – Wintrich & Dämmermarathon in Mannheim

16. Int. Zeppelinlauf – Wintrich & Dämmermarathon in Mannheim

3. Lauf des Bitburger 0,0 % Läufercups in Wintrich und Dämmermarathon in Mannheim

  1. Bitburger 0,0% Läufercup Wintrich! Tolle Ergebnisse unseres Teams bei hochsommerlichen Temperaturen. Das Damen-Podium ist bei allen Cup-Läufen fest in Schweicher Hand. So auch beim heutigen Lauf. Tine Hausmann wird zum ersten Mal Gesamtgewinnerin eines Laufes in 39:47 min., ganz dicht gefolgt von Michelle Bauer in 39:57 mim. Herzlichen Glückwunsch auch an Gina Breuer von der TG Konz als Gesamt Dritte! Winfried Olk belegte mit 41:38 min den 2. in der M55, Jürgen Roos Platz 5 mit (43:53 min.). Viola Rech konnte in ihrer AK den 2. Platz mit einer Zeit von (44:53 min.) belegen. Katja Leis (W45) in (46:16 min) und Steffi Thein (W50) (47:51 min.) gewinnen ihre Altersklassen.
  2. In Mannheim waren ebenfalls fünf Schweicher beim Halbmarathon am Start. Schnellster war mit 01:11:11 Std. und Gesamtplatz 4, Markus Wolff. Nur knapp 4 Min. später folgte schon Matthias Adams in 01:15:58 Std. (Gesamtplatz 9).  Philipp Hensel erreichte in neuer persönlicher Bestzeit (1:18:53 Std.) (Platz 15). Jürgen Mangrich musste nach gutem Start sein Tempo in der zweiten Hälfte drosseln. In 01:39:03 Std. erreichte er das Ziel. Bernadette Berens bliebt noch unter der 01:45 er Marke. Mit 1:44:15 belegte sie Platz 46. Herzlichen Glückwunsch allen Startern.

Aufrufe: 63

Schreibe einen Kommentar