You are currently viewing 30 Schweicher von 115 Finnischer

30 Schweicher von 115 Finnischer

30 Schweicher von 115 Finischern beim 13. Zitronenkrämerlauf in Bekond

Endlich. Nach einem trüben Winter fand heute das ersten Laufevent in der Region statt. Wie immer im Februar trafen sich die Läuferinnen und Läufer in Bekond zum Zitronenkrämerlauf für einen guten Zweck. Bei der 13. Auflage wurde wie immer zwei Strecken angeboten, allerdings nur mit Voranmeldung. Bei tollen sonnigen Bedingungen ging es um 11:00 Uhr auf die anspruchsvolle Strecke. 

Markus Wolff gewann die Männerkonkurrenz in 45:19 min. und Steffi Thein wurde zweite Frau in unter einer Stunde (59:46 min.) Hier findet ihr alle Ergebnisse. 
Kasper Portz, Organisator der Zitronenkrämerlaufes, freute sich über einen Spendenbeitrag von 1.116 Euro. Hiermit wird das Schulbauprojekt in Burara im Norden Burundis unterstützt.